Projekt Beschreibung

Unsere Natur – Die Schönheit der Welt
Ab 11. Oktober  im Oberschlesisches Landesmuseum

Die Ausstellung „Unsere Natur – die Schönheit der Welt“ zeigt künstlerische Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 10 der Liebfrauenschule. Sie hatten sich mit den Themen Schöpfung, Natur und Umwelt auseinandergesetzt. Daraus sind vielfältige Kunstwerke – Malereien, Fotografien, Zeichnungen, Plastiken – entstanden.

Die Arbeiten spiegeln die Sichtweisen der Schülerinnen und Schüler auf aktuelle Themen, die die Jugend besonders beschäftigen. Das zeigt auch die Bewegung „Fridays For Future“, im Rahmen derer sich vor allem junge Menschen für den Klimaschutz einsetzen. Aber auch Reflektionen über Lebenswelten von Tieren und Pflanzen manifestieren sich in den Ergebnissen des Projekts. Bestandteil des Projekts war auch das Kennenlernen der Ausstellungskonzeption und -planung. So haben die Schülerinnen und Schüler eigene Objekttexte verfasst und der Ausstellung einen Titel gegeben.

Das Projekt findet im Rahmen des Jugendkulturjahres 2020 statt und wird von der Stadt Ratingen gefördert. Die Liebfrauenschule ist Bildungspartner des OSLM im Rahmen der Landesinitiative „Bildungspartner NRW.  Museum und Schule“.

// Infos

  • ALTER
    ab 10 Jahren

  • TERMINE
    15. Oktober, 15 Uhr

  • ORT
    Oberschlesisches Landesmuseum
    Bahnhofstr. 62

  • KOSTEN
    kostenlos

// Kontakt