Projekt Beschreibung

Ausstellung „Planeta Silesia“ ab 11. Oktober  im Oberschlesisches Landesmuseum

Die Ausstellung ist ein Projekt des Museums mit der Liebfrauenschule im Rahmen des Jugendkulturjahres. Darin stellt die oberschlesische Fotogruppe „Karbon“ Oberschlesien als eine vom Menschen geformte Region vor, deren Schönheit sich auch an scheinbar unattraktiven Orten offenbart. In der Auseinandersetzung mit diesen fotografischen Arbeiten präsentieren Schüler der Liebfrauenschule ihre Sichtweise des Umgangs mit der Natur und Umwelt. Verantwortung für die Schöpfung übernehmen, sich mehr für Klima- und Umweltschutz engagieren – das ist der Appell, der mit diesen im Kunst- und Religionsunterricht entstandenen künstlerischen Arbeiten verbunden ist. Die Ausstellung wird am 11. Oktober um 15 Uhr eröffnet.

// Infos

  • ALTER
    ab 10 Jahren

  • TERMINE
    15. Oktober, 15 Uhr

  • ORT
    Oberschlesisches Landesmuseum
    Bahnhofstr. 62

  • KOSTEN
    kostenlos

// Kontakt