Hören und erleben – für Groß und Klein

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine Vorlesestunde mit dem Baron von Münchhausen, Till Eulenspiegel, Ritter, Räuber, Spökenkieker und den Schildbürgern

Auch wenn es in der Stadtbibliothek momentan keine Vorlesestunden gibt, in diesem Sommer muss keiner auf Vorlesestunden verzichten. Taucht ein in eine fremde Welt,  lasst euch verzaubern von  Feen und Hexen, entdeckt mit Piraten die Weltmeere oder reist mit Dinosauriern in die Vergangenheit. Trefft die Vorlesepaten mit ihren tollen Geschichten. Frau Burg liest für euch aus vier verschiedenen Geschichten.

Baron Münchhausen wurde vor ca. 300 Jahren geboren und wurde durch seine fantasievollen Lügengeschichten berühmt.

Till Eulenspiegel (erzählt von Ingrid Uebe)
wer kennt ihn nicht – den berühmten Spaßvogel? Mit List und Tücke führte er viele Menschen mit seinen Streichen hinters Licht.

Ritter, Räuber, Spökenkieker ( erzählt von Hartmut El Kurdi)
Die besten Sagen aus dem Ruhrgebiet, da ging es turbulent zu. Dafür sorgten Ritter und Räuber, Bauern und Händler, Nixen und hübsche Burgfräulein.

Die Schildbürger (Erich Kästner)
Sind die Schildbürger wirklich so dumm, wie sie tun?

Eingeladen sind alle, die gerne Geschichten hören.